Mehr Sicherheit bei der Fiesta del Agua


Am 23. Juli feiert der Badeort Puerto Naos die Fiesta del Agua, zu der wieder viele Tausend Feier freudige erwartet werden. Die Gemeinde plant daher ein umfassendes Sicherheitssystem, um sicherzustellen, dass das Event so weit wie möglich reibungslos läuft.

Der erste stellvertretende Bürgermeister, Mariano Hernandez, sagte, „Der Erfolg der Fiesta del Agua sind nicht Künstler, sondern die gewährte Sicherheit“.

Hernandez berichtete, dass im Vergleich zu den Vorjahren ein besonderes Augenmerk auf die Sicherheitsvorkehrungen auf dem Wasser und am Strand gelegt werden soll. Dabei solle vor allem verhindert werden, dass Gläser an den Strand gelangen und dort zu Bruch gehen.Darüber hinaus werden drei Krankenwagen und ein Feldlazarett bereitgestellt.