ALLGEMEINE INFORMATIONEN & NEWS ZU DEN KANAREN UND DER WELT Informaciones generales y actualidades de las islas canarias y del mundo

Ima Galguen im Portrait

Jun 10, 15 • Leben auf / Vivir en La Palma, NewsKommentare deaktiviert für Ima Galguen im PortraitRead More »

imagalguen

Ihre Stimme ist zart und voller Wärme, ihr Gesang unverkennbar: Ima Galguen, mit bürgerlichem Namen „Ma del Carmen González Martin“, singt aus dem Herzen und wer sich auf den besonderen Charakter ihrer Musik einlässt, ist begeistert. Ima Galguen, die international bekannte, und herausragende Sängerin, ist gebürtige Palmera und lebt mit ihrer Familie in Tijarafe. Dort arbeitet sie unter anderem auch als Kunsterzieherin und widmet sich der Kindermusik. Die tiefe Verbundenheit mit der Kunst in ihren zahlreichen Facetten spiegelt sich im Leben der gesamten Familie wider.

Ihr Debütalbum erschien 1997 unter dem Titel „Regreso al Espíritu“. Zuvor veröffentlichte Ima Galguen bereits ein gemeinsames Werk mit Jorge Guerra namens „Arco de Colores“, mit Kinderliedern. 2001 erschienen „Abismo Arriba“ und „En el País de los Sueños“. Ein Jahr darauf veröffentlichte die Sängerin das Album „Naves“ und 2008 folgte „Temprano Son de Mar“. Zudem erschien 2004 die von Pedro Fausto erstellte DVD „Donde el Silencio Es Azul“, eine Sammlung ihrer repräsentativsten Werke.

Ihre Lieder sind eigene Kompositionen und in Zusammenarbeit mit dem Dichter und Musiker Ramon Araujo entstanden. Die Schönheit ihrer Heimat und das Leben sind ihre Inspiration. Begleitet wird sie von einer Harfenistin und anderen Musikern oder sie begleitet sich selbst auf der Gitarre.

Im Frühjahr 2014 begab sich die Sängerin gemeinsam mit dem „Duo Winterreise“ auf eine Konzerttour durch Deutschland´s Norden. Das Wochenblatt Buxtehude sprach von „Liedern voller Anmut und Poesie“, ganz offenbar hat Ima Galguen den kühlen Norden mit kanarischer Warmherzigkeit packen können.

Kontakt: www.imagalguen.com

Septiembre 064

Tags: ,

Comments are closed.