ALLGEMEINE INFORMATIONEN & NEWS ZU DEN KANAREN UND DER WELT Informaciones generales y actualidades de las islas canarias y del mundo

Gastbeitrag: Hagen Westphal „Arte y música“

Jan 12, 15 • La Palma - GastbeiträgeKommentare deaktiviert für Gastbeitrag: Hagen Westphal „Arte y música“Read More »

hagen_westphal_la_palma


II. Veranstaltung „
Arte y música“

Neue Malereien im Atelier und Garten von Hagen Westphal, mit musikalischer Gestaltung von u.a. Rolf Thiele, Bernd Otto und Ralf Martens.

Die letzte Ausstellung fand vor einem Jahr statt. Obwohl es recht stürmisch war und einige Werke zu Boden segelten, fanden sich über 150 Personen ein, die mit großem Interesse das Geschehen verfolgten. Selbst wenn es in diesem Jahr regnen sollte, die Veranstaltung findet in jedem Falle statt. Dieses Mal wird sogar der Hühnerstall mit einem Hühner-Samba-Bild versehen.

Die Bildtexte helfen dem Betrachter zunächst nur ein wenig, denn das sind nur Gedankensplitter, die Hagen Westphal beim Malen hatte. Der Betrachter wird gefordert seine eigene Fantasie spielen zu lassen, dann wird sich ihm ein Kaleidoskop seiner eigenen Gedankenwelt öffnen – rhythmisch von den Musikern unterlegt.

Vernissage am Samstag, der 24.01.2015, um 16 Uhr. Sonntag 25.01.2015 von 12-18 Uhr (ohne Musik).
Bekannt für seine Werke auf Teaholz, spielen in dieser zweiten Veranstaltung „
Arte y música“ neue Aquarelle und Arbeiten mit Acrylfarben die Hauptrolle.

Die Bilder können am Entstehungsort betrachtet werden. Atelier, Terrasse und Garten sind über die Jahre gewachsen, bleiben aber ursprünglich und passen sich in die Landschaft ein. Naturmalereien integrieren Farbsände der Insel, kleine Skulpturen überraschen immer wieder auf selbstgebauten Mauerchen oder zwischen den Blumen und Pflanzen.

Das Ambiente wird durch Musik wie u.a Blues und Jazz abgerundet, welche die Malerei aufnehmen und eine Symbiose zwischen Musik und Bildern bilden.

Wegbeschreibung: La Laguna, Camino Baile Bueno 21. Neben der Schule in La Laguna, an der Feuerwehr geradeaus vorbei bis zu den großen Palmen.

Über Hagen Westphal
In einem Reise-Handbuch von Wulf Goebel und Alex Aabe wurde der Künstler schon bereits in 1990 als „Der Rest der Kultur“ genannt. Nach vielen internationalen Ausstellungen fand in 1987 Hagen Westphal, studierter Grafik-Designer und Maler, auf La Palma eine neue Heimat für seine Inspiration. Seitdem lebt und malt er hier und erfreut sich jeden Tag erneut an dem Atlantik und dem unvergleichbaren Klima von La Palma.

Wir wünschen Ihnen viel Freude am Sehen und Hören im Baile Bueno!

Hier können Sie einige seiner Werke sehen….

Tags: , ,

Comments are closed.